Hip, hipper, Bischofsweg – 5 Neueröffnungen auf der angesagten Straße in der Neustadt

Offensichtlich ist der Bischofsweg ziemlich im Wandel, denn als wir am vergangenen Samstag auf der gut besuchten Straße am Alaunprk spazierten, stießen wir direkt auf zwei tolle Laden-Neueröffnungen. Welche das waren und was sich auf dem Bischofsweg in den letzten Monaten sonst so geändert hat, erfahrt ihr hier:

1. Die Vegane Fleischerei

Eine lange Menschenschlange vor einem kleinem recht unscheinbaren Laden. Was ist da nur los? Neugierig suchte wohl jede*r Passant*in, die am Samstag auf dem Bischofsweg unterwegs war, was der Grund für die Menschenansammlung war. Auf dem Fenster stand es schließlich groß geschrieben: „Eröffnung: Vegane Fleischerei“. – Tatsächlich dürfen wir uns in Dresden nun über die erste vegane Fleischtheke der Neustadt freuen. In dem hübschen Lädchen bekommt ihr ab sofort eine große Auswahl an pflanzlichen Aufschnitten, Salaten sowie veganen Braten bis hin zu französischem Weichkäse. Wir freuen uns riesig über so einen tollen neuen „Zuwachs“ auf dem Bischofsweg. 

Eröffnungstag der veganen Fleischerei

Wo?
Bischofsweg 20, 01099 Dresden

Wann?
Montag – Freitag 11:30-18 Uhr
Samstag 11:30-14:30 Uhr

2. Flow

Der Name verrät es schon fast, was sich hinter unserer zweiten Entdeckung versteckt. „Flow“- ein stylischer kleiner Blumenladen auf dem Bischofsweg, an der Ecke zur Kamenzer Straße. Im frischen Laden-Look werden hier ebenfalls seit Samstag alle willkommen geheißen, die schöne Blumen lieben und mit nach Hause nehmen wollen. Der kurze Blick von außen genügte schon, um festzustellen, dass sich hier neben Pflanzen und Co. auch wunderschöne Deko-Elemente finden lassen. Bald möchten wir uns den Laden unbedingt von innen anschauen. 🙂 

(Auch vorher war an der Ecke schon ein Blumenladen zu finden, jedoch von und mit einer anderen Inhaberin.)

Der neue Blumenladen „Flow“

Wo?
Bischofsweg 42, 01099 Dresden

Wann?
(Öffnungszeiten folgen)

3. Kaffee Konkurs 

Dreht man dem „Flow“ den Rücken zu und überquert die Straße, stolpert man quasi in den nächsten neuen Laden auf dem Bischofsweg – nämlich in das Kaffee Konkurs. Zwar zählt das Lokal schon einige Tage mehr als die zwei vorherigen Neueröffnungen, ist aber trotzdem eines der neusten und beliebtesten Errungenschaften der Gegend. Hier bekommt man richtig guten Kaffee, leckeren Kuchen sowie warme Speisen. Doch der Gemeinzweck ist hier wohl das, was es so besonders macht. Denn schon bei der Planung stand fest, das Café soll ein Ort für alle werden: Es wurde darauf geachtet, dass es so barrierefrei wie möglich gestaltet wird; Menschen, die sich kein Kaffee leisten können, dürfen trotzdem kommen und genießen; die Lebensmittel sind größtenteils vegan und aus nachhaltiger Produktion. Die Liebe sieht man dem Café nicht nur an, sondern schmeckt man auch heraus. 🙂

Abendstimmung im Kaffee Konkurs

Wo?
Bischofsweg 21, 01099 Dresden

Wann?
Dienstag – Freitag 9-18 Uhr
Samstag – Sonntag 10-18 Uhr

4. cafecello

Bereits seit vergangenem Sommer stehen auf dem Bischofsweg, gegenüber dem Alaunpark, Stühle und Tische. – Dahinter befindet sich ein neues liebevolles Lokal: das cafecello. Einen Sitzplatz findet man nicht immer, denn viele haben schon von der neuen Perle in der Neustadt gehört und lieben es jetzt schon. Und Gutes spricht sich ja bekanntlich schnell rum. In dem hübschen Lokal bekommt ihr nämlich besten Kulturcafé aus eigener Röstung sowie tolle Kaffeespezialitäten. Auch gegen den kleinen Hunger wird hier einiges angeboten. So dürft ihr aus frischen Croissants, leckeren Sandwiches und Törtchen wählen und euren Besuch köstlich abrunden. Durch ein Verkaufsfenster könnt ihr euch eure Auswahl auch direkt mitgeben lassen und eine Runde durch die Neustadt ziehen oder (an warmen Tagen) im Park chillen. 🙂

Das cafecello gegenüber dem Alaunpark

Wo?
Bischofsweg 40, 01099 Dresden

Wann?
Montag – Sonntag 9-18 Uhr

5. Lili Sushi Ramen und Wok

Ziemlich weit am Anfang des Bischofsweges, nahe der Königsbrücker Straße, findet ihr seit Kurzem ein kleines hübsches Restaurant – das Lili Sushi Ramen und Wok. Wie der Name bereits verrät findet man auf der Speisekarte eine große Auswahl verschiedener asiatischer Speisen, wie Sushi, Currys und Wokgerichten. Liebhaber der japanischen Nudelsuppe, die mittlerweile auch hier als Ramen bekannt ist, freuen sich sicherlich, dass es dafür nun wieder eine neue Anlaufstelle in der Neustadt gibt, wenn der Appetit mal wieder groß ist. Das Restaurant macht einen sehr schönen Eindruck und die Speisen sehen sehr appetitlich aus.

Der neue Ramenladen in der Neustadt

Wo?
Bischofsweg 12, 01099 Dresden

Wann?
Montag – Freitag 11-15 Uhr und 17-22 Uhr
Samstag – Sonntag 11:30-15 Uhr und 17-22 Uhr

Wir hoffen, dass wir alle Neuerungen auf dem Bischofsweg entdeckt haben. Sollte euch noch was einfallen, schreibt es gerne in die Kommentare! Ansonsten wünschen wir euch viel Spaß bei der nächsten Tour über den Bischofsweg. 😉

Das könnte dich auch noch interessieren:
TOP 5 ADRESSEN ZUM BRUNCHEN IN DRESDEN
5 GEMÜTLICHE CAFÉS FÜR DIE KALTE JAHRESZEIT IN DRESDEN
DIE 5 BESTEN FAHRSCHULEN IN DRESDEN

Quellen:
https://www.vegane-fleischerei.de
https://www.startnext.com/kaffee-konkurs
https://www.instagram.com/kaffee_konkurs/?igshid=YmMyMTA2M2Y%3D&hl=de
https://www.instagram.com/cafe.cello/?hl=de
https://evacello.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.