ZoKa Fotosessions

Heiraten in Dresden – die 5 besten Brautmodenboutiquen für euer Traumkleid

Es ist soweit, ihr habt „JA“ gesagt, die Hochzeitslocation ist gebucht, die Einladungen sind versandt und nun folgt die Frage: Was für ein Kleid ziehe ich eigentlich an?

Eine ausladende Prinzessinnenrobe, eine klassische A-Linie, ein locker-charmantes Fit’n’Flair-Kleid oder doch lieber der körperbetonte Mermaid-Schnitt? Nicht nur die verschiedenen Schnitte bereiten schon mal schnell Kopfzerbrechen, sondern auch die Materialienvielfalt von Tüll, Satin bis zu Spitze und die Verzierungen von Glitzer, Perlen, oder Stickereien sind zahlreich.

Die Zeit ist eindeutig gekommen sich auf die Suche nach dem Traumkleid zu machen, das zu einem steht, zu einem passt und in dem man sich gut fühlt.

Hier in Dresden haben wir viele großartige Brautmodenboutiquen und DesignerInnen, die dir mit viel Fachwissen und Feingefühl bei der Auswahl zur Seite stehen. Heute möchten wir euch unsere 5 dieser Boutiquen genauer vorstellen.

 

1. Blush & Bleu Bridal Couture | More

Wer auf der Suche nach einem eleganten, ausgefallenen und hochwertigen Hochzeitskleid ist, der ist bei Juliane im Blush & Bleu richtig. Am 1. Dezember 2019 feierte Juliane auf dem Weißen Hirsch in Dresden die Eröffnung ihres wahrlich zauberhaften Ladens. Im alten Parkhotel renovierte Juliane mit ihrem Mann in Eigenregie, sodass sich Bräute-to-be in modern-elegantem Ambiente ausgiebig umsehen und natürlich Kleider anprobieren können. Im Blush & Bleu wird werdenden Bräuten die volle Aufmerksamkeit der quirligen und sympathischen Juliane gewidmet.

Das Blush & Bleu führt viele besondere Kleider. Mal in zarten Rosatönen, ungewöhnliche aber wundervolle Schnitte, aufwendige und üppige Verzierungen, mal transparent, mal ganz schlicht.

Von moderner Prinzessin, zur glamourösen Diva bis hin zu stilvollen Boho-Kleidern – ausgewählte Marken wie Rosa Clara, Aire Barcelona, Victoria Soprano oder auch Brautjungfernkleider von twobirds Bridesmaid findet ihr in Julianes Brautkleidwunderland.

Ihr seid neugierig geworden und möchtest im Blush & Bleu in das ein oder andere Kleid schlüpfen? Vereinbare einen Termin und stöbere durch die Brautkleider, -accessoires und Schuhe von Roni Kantor.

 

Kontakt:

Juliane Pollok – Blush & Bleu Bridal Couture | More

Bautzner Landstraße 7

01324 Dresden

Mobil:  0172 4059324

Mail: info@blushandbleu.de

Web: Blush & Bleu

Brautkleid aus dem Blush & Bleu Foto: ZoKa Fotosessions | Planung: marrylight wedding & event
Brautkleid aus dem Blush & Bleu
Foto: ZoKa Fotosessions | Planung: marrylight wedding & event

2. Calesco Couture

Eine ganz besondere Boutique, ebenfalls auf dem Weißen Hirsch gelegen, ist das Calesco Couture. Der Laden und gleichzeitig das Schneideratelier wird seit 2018 mit voller Leidenschaft von Designerin und Inhaberin Silvia Klos geführt. Das Label Calesco gibt es bereits seit 2003 und steht für Designerkleider im Boho-Stil, moderne und zeitlose Brautkleider. Bräute haben hier die Wahl sich für ein Kleid aus Silvias Kollektion zu entscheiden, sich eigens ein Kleid entwerfen und maßschneidern zu lassen oder aber sich in ein Kleid der Marken Rembo Styling, Marylise und Küss dir Braut zu verlieben. Auch im Calesco werden die wunderbar wandlungsfähigen Brautjungfernkleider von twobirds Bridesmaid verkauft.

Mit dem Label Calesco Couture hat sich Silvia einen Traum erfüllt, die Kreativität und Gestaltungsfreude wurde ihr bereits in die Wiege gelegt und mit viel Detailliebe geht die gelernte Maßschneiderin gekonnt auf die Wünsche ihrer Kunden ein. Seid ihr also auf der Suche nach einem individuellen Brautkleid, das authentisch ist, zu euch und eurem Charakter passt, dann findet ihr vielleicht bei Calesco euren Kleidertraum. Nehmt Kontakt auf und vereinbart einen Beratungstermin mit Silvia und ihrem Team.

 

Kontakt:

Silvia Klos – Calesco Couture

Luboldtstr. 12 (Eingang Stangestr.)

01324 Dresden

Telefon: 0351 – 81 06 272

Mail: mail@calesco-couture.de

Web: Calesco Couture

Schwarzes twobirds-Brautjungfernkleid von Calesco Foto: ZoKa Fotosessions | Planung: marrylight wedding & event
Schwarzes twobirds-Brautjungfernkleid von Calesco
Foto: ZoKa Fotosessions | Planung: marrylight wedding & event

3. Princess

Das Princess in Moritzburg hat eine breite Auswahl feiner und eleganter Brautkleider. Das Mutter-Tochtergespann, Kerstin und Luisa, lieben ihren Job und das merkt man sofort. Mit viel Einfühlungsvermögen und Stilsicherheit helfen sie ihren Bräuten DAS Traumkleid zu finden. Vielleicht kennt der eine oder die andere von euch das Princess auch bereits aus der VOX-Fernsehsendung „Zwischen Tüll und Tränen“? Hier lassen sich die beiden Beraterinnen und ihre Bräute bei der Kleidersuche von Kameras begleiten. Im Princess findet ihr unter anderem Marken wie Lillian West, St. Patrick, Le Papillon by Modeca, Justin Alexander, Willowby by Watters, Sincerity, Chic Nostalgia und Sweetheart.

Auch Accessoires von Ivory & Co. oder Fräuleinwunder sowie Schuhe von Rainbow Club findet ihr in der gemütlichen Boutique.

Brandneu ist das zweite Ladengeschäft, gleich gegenüber, das Princess Curvy. Noch ganz frisch im März eröffnet finden Bräute hier trendbewusste und exklusive Kleider, die ihre weiblichen Kurven unterstreichen und in Szene setzen. Damit ist das Princess Curvy ein Pioneer der stilbewussten Plus-Size Brautmodengeschäfte in Dresden (okay, eigentlich Moritzburg). Wir finden es klasse, dass auch Bräuten mit Konfektionsgrößen jenseits der 42/44 das Rundum-Wohlfühl-Anprobeerlebnis ermöglicht wird. Denn ganz ehrlich – wer möchte sich schon in ein Kleid zwängen, das kneift, zwickt und sich nicht schließen lässt und sich dabei vorstellen, wie es zwei Nummern größer aussieht? Schaut doch bei eurer Suche auch mal im Princess oder Princess Curvy vorbei. Auch hier erhaltet ihr einen Termin zur ganz individuellen Beratung und vielleicht verlasst ihr die Boutique mit eurem Herzensbrautkleid!?

 

Kontakt:

Kerstin Hiller – Princess | Princess Curvy

Schlossallee 27 & 24

01468 Moritzburg

Telefon: 035207 99525

Mail: info@princess-moritzburg.com

Web: Princess & Princess Curvy

 

Kleiner Geheimtipp:

Am 02.11.2019 veranstaltet brautvertraut den Hochzeitsworkshop „stilvertraut“ auf Schloss Wackerbarth. Der Workshop richtet sich an Selbstplanerbrautpaare, die aber nicht auf professionelle Beratung, wervolle Tipps & Tricks und Inspirationen verzichten möchten. In der Workshopedition „stilvertraut“ ist auch das Team vom Princess Moritzburg zu Gast um euch ausführlich alles Wissenswerte rund um das Thema Brautkleiderkauf, Kleidertypen und -materialien vorzustellen.

Weitere Informationen findet ihr hier: brautvertraut

Brautkleid aus dem Princess Moritzburg. Foto: ZoKa Fotosessions | Planung: marrylight wedding & event
Brautkleid aus dem Princess Moritzburg
Foto: ZoKa Fotosessions | Planung: marrylight wedding & event

 

4. Junika Wedding Concept Store

Ein Wedding Concept Store – was ist das überhaupt?

Bei Junika findet ihr über Brautkleider, Accessoires und Schuhe auch gleich eure Maskenbildnerin und Fotografin. Die liebe Anni ist gelernte Maskenbilderin und arbeitet ebenfalls als Hochzeitsfotografin.

Ganz besonders haben es Anni Boho- und moderne Vintagebrautkleider angetan und so findet ihr in ihrem zauberschönen Laden viele besondere Schätze aus Spitze und Tüll. Neben Kleidern bietet Junika auch Rock-Top Kombinationen an, sowie Brauthosen oder weiche Brautstrickoberteile. Alles liegt aktuell total im Trend. Wer auf der Suche nach einem eher klassischen Kleid ist oder das große Prinzessinnenkleid sucht, der ist bei Junika nicht unbedingt an der richtigen Adresse. Sucht ihr aber nach einem zart fliesenden Kleid, einem Zweiteiler oder einem trendigen Bohokleid, dann werdet ihr hier sicherlich fündig. Man spürt Annis Liebe zum Detail, ihr Gespür für Trends und ihr gutes Auge bei der Kleiderberatung. Im Concept Store findet ihr Kleider von Felicita, Divine Atelier, Ritual Unions, Kisui, Mia Lavi oder Gala.

Ihr sucht nach einem edlen Boho- oder Fine Art-Kleid oder sogar gleich nach dem Allround-Paket? Dann seid ihr bei Junika im schönen Altkötzschenbroda genau richtig und könnt euer Traumkleid, das professionelle Styling für den Hochzeitstag und, wenn ihr möchtet, auch gleich noch eure Fotografin auf einmal von eurer To-Do-Liste abhaken.

 

Kontakt:

Anni Kreissel – Junika Wedding Concept Store

Altkötzschenbroda 47

01445 Dresden

Mobil: 0172 8257456

Telefon: 0351 79552070

Mail: info@junika-weddings.de

Web: Junika

Ein Blick in Annis wunderschönen Laden in Altkötzschenbroda
Ein Blick in Annis wunderschönen Laden in Altkötzschenbroda

5. Atelier Silhouette

Das Atelier Silhouette befindet sich in der Kunsthofpassage der Dresdner Neustadt. Hier arbeitet, designt und gestaltet die gelernte Herren- und Damenmaßschneiderin Tatjana. Vor mittlerweile mehr als 10 Jahren eröffnete sie ihr Atelier und verwirklicht seither ihre eigenen Ideen und die ihrer Kunden und Kundinnen. Ob Brautkleid, Hosenanzug, Abend- oder Abiballkleid, Tatjana sprudelt vor Ideen und man merkt in jeder Sekunde wie sehr sie ihr kreatives Handwerk liebt. Herzlich geht es zu im Atelier Silhouette, hier erhält man die Möglichkeit sein Traumkleid nach den eigenen Vorstellungen entstehen zu lassen. Tatjana hilft euch dabei eure Ideen und Wünsche zu ordnen und kreiert daraus euer einzigartiges Hochzeitskleid. Neben der Maßanfertigung könnt ihr euch aber auch für ein Kleid aus ihrer Kollektion entscheiden. Ob ihr nach einem schlichten, einem eleganten, einem extravaganten, einem klassischen oder modernen Kleid sucht, hier könnt ihr euren ganz eigenen Stil umsetzen lassen und erhaltet ein Kleid, dass perfekt zu euch passt.

Ihr könnt euch vorstellen für euren großen Tag den spannenden Weg von der Entstehung auf dem Papier, bis hin zum ersten Rohmuster und dann zum fertigen Brautkleid zu gehen? Dann ist der kreative und sehr individuelle Prozess mit dem Atelier Silhouette das Richtige für euch. Schaut doch mal vorbei, lernt Tatjana kennen und schaut euch ihre Arbeiten an.

 

Kontakt:

Tatjana Löwen – Atelier Silhouette

Görlitzer Straße 25

01099 Dresden

Telefon: 0351 6538850

Mail: info@atelier-silhouette.de

Web: Atelier Silhouette

Ein Brautkleid aus dem Atelier Silhouette Foto: Photographs by Mockingbird
Ein Brautkleid aus dem Atelier Silhouette
Foto: Photographs by Mockingbird

 

Wir können euch alle der fünf Brautkleiderboutiquen absolut empfehlen. Hier seid ihr als zukünftige Braut sehr gut aufgehoben und findet euer Traumkleid, ob ein wunderschönes Modell für 900,00 € oder ein Premium-Kleid für 4.000,00 €.

Für welchen Kleiderstil ihr euch auch entscheidet, wichtig ist, dass ihr euch in eurem Kleid rundum wohl fühlt und ihr aus vollem Herzen „JA“ zum Kleid sagen könnt.

Zum Schluss noch ein Tipp von der Hochzeitsplanungsagentur marrylight wedding & event: Jährlich ab Oktober findet ihr in den Brautboutiquen die neuen Kollektionen. Wir empfehlen ab 10 Monate vor der Hochzeit mit der Kleidersuche zu beginnen.

 

Wir wünschen euch von Herzen, dass ihr euer Traumkleid findet und freuen uns über eure Anmerkungen oder Fragen in den Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.