Die Top Highlights im Mai in Dresden

Alles neu macht der Mai? Wenn es um die Top Events in Dresden für die nächsten vier Wochen geht, auf jeden Fall! Für den Mai sind so viele tolle Highlights in der Stadt geplant, dass wir uns kaum entscheiden konnten, welche wir euch alle vorstellen wollen. Seid gespannt, welche Höhepunkte diesen Monat in Dresden und dem Dresdner Umland auf euch warten!

Flottenparade

am 01. Mai

Ganz traditionell beginnt der Mai in Dresden mit der Flottenparade anlässlich des Saisonbeginns der Weißen Flotte! Pünktlich am Mittwochmorgen um 10:00 Uhr starten neun historische Personendampfer der Sächsischen Dampfschifffahrt sowie die zwei Salonschiffe der Weißen Flotte auf der Elbe am Terrassenufer. Begleitet von toller Live-Musik und lautem Hupen fährt die geschmückte Parade aus Schaufelraddampfern vorbei an den drei Elbschlössern, passiert das Blaue Wunder und legt schließlich einen Zwischenstopp in Pillnitz ein, wo das Wendemanöver der Dampfer stattfindet. Nach insgesamt 3,5-stündiger Fahrt kehren die Schiffe schließlich in Formation unter den begeisterten Blicken der Zuschauer:innen wieder zurück in die Dresdner Altstadt!

Startadresse:
Terrassenufer, Dresden

Veranstaltungszeit:
10:00 bis 13:30 Uhr

Ticketpreis für eine Mitfahrt auf den Dampfern:
ab 45€ pro Person
unter diesem Link erhältlich

Die Elbe voller Dampfer
Die Saison der Weißen Flotte wird mit der Flottenparade eröffnet!

Dance Together Festival

vom 01. bis 11. Mai

Um ein Zeichen für Gemeinschaft und gemeinschaftliche Werte zu setzen, findet Anfang Mai das „Dance Together Festival“ im Festspielhaus Hellerau, dem Kulturgarten sowie in der Gartenstadt Hellerau statt. Vom Europäischen Zentrum der Künste HELLERAU organisiert, wird zehn Tage lang der zeitgenössische Tanz in seinen vielfältigen Erscheinungsformen als gemeinschaftsstiftende Praxis gefeiert, indem er besondere Begegnungen und ein tolles Miteinander zwischen Künstler:innen und Besucher:innen schafft. Das Festival umfasst dabei die unterschiedlichsten Tanzformen, von partizipativen Performanceformaten über Volkstänze bis hin zu Gesellschaftstänzen, die von euch besucht werden können! Neben dem „Tanz in den Mai“ oder dem „Gartenfest“ finden so noch viele andere Auftritte und Workshops statt. Hier bekommt ihr eine Übersicht zu allen geplanten Veranstaltungen.

Veranstaltungsorte:
Besucherzentrum Hellerau
Festspielhaus Hellerau
Kulturgarten Hellerau

Ticketpreise:
meist freier Eintritt
ansonsten Ticketpreise zwischen 7€ und 23€ je nach Veranstaltung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


MusicMatch 2024

am 02. Mai und 03. Mai

Der Dresdner Verein scheune e.V. veranstaltet diesen Mai bereits zum 8. Mal das Projekt „MusicMatch“! Mit dem Ziel, aktuelle und gesellschaftsrelevante Diskurse anzusprechen, diese auf die Musikszene zu übertragen und so gemeinsam Lösungsansätze zu finden, vereint das Projekt Konferenz und Festival in einem. Mit den Auftritten verschiedener Künstler:innen, vielfältigen Diskussionsrunden und Workshops, Vorträgen und weiteren Bühnen-Performances könnt ihr hier mit anderen in den Austausch gehen, neue Kontakte knüpfen, Konzerte genießen, Filme schauen und vieles mehr. Das Motto dabei dieses Jahr: „Music for a new Society“! Hier findet ihr das geplante Programm für die zwei Projekttage.

Veranstaltungsorte:
Zentralwerk Dresden
Chemiefabrik Dresden

Ticketpreise:
zwischen 5€ und 36€ je nach Ticketumfang, unter diesem Link erhältlich

Bandauftritt mit Publikum und Scheinwerferlicht
Konzerte, Workshops und Konferenzen gibt es beim MusicMatch 2024!

Dresdner Musikfestspiele

vom 09. Mai bis 09. Juni

Als eines der größten und renommiertesten Klassik-Festivals Europas präsentieren die Dresdner Musikfestspiele auch dieses Jahr wieder ein vielfältiges, musikalisches Programm! Durch die Verbindung von Tradition und Innovation, von Klassik und Moderne steht das Festival für ein buntes und weltoffenes Miteinander, das von international gefeierten Musiker:innen und Ensembles unterstützt wird. In mehr als 20 verschiedenen Spielstätten in ganz Dresden finden so Konzerte von international bekannten Ensembles, Jazz-, Rock- und Pop-Solist:innen, dem Dresdner Festspielorchester und anderen Weltmusiker:innen statt. Zu den Gästen der diesjährigen Festspiele zählen unter anderem das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin, der deutsche Schauspieler und Regisseur Charly Hübner oder auch das Merlin Ensemble Wien. Das genaue Programm mit allen Konzerten, Spielstätten und Eintrittspreisen findet ihr hier.

Veranstaltungsorte:
über 20 verschiedene Spielstätten in ganz Dresden, darunter die Semperoper, Frauenkirche oder der Kulturpalast

Ticketpreise:
je nach Veranstaltung

Foto im Park vom Dresdner Festspielorchester
Das Dresdner Festspielorchester wird zu den Dresdner Musikfestspielen natürlich auch einige Konzerte geben! | Foto: Sonja Werner

Männer- und Vatertag

am 09. Mai

Am 09. Mai ist nicht nur Himmelfahrt, sondern auch Männer- und Vatertag! So findet an besagtem Donnerstag beispielsweise im Biergarten der Schloßschänke Pirna-Sonnenstein ab 19 Uhr ein gemütlicher Abend mit Live-Musik statt, im Biergarten des Restaurants Alberthafen Dresden wird der Männertag inklusive der ganzen Familie gefeiert und an der Frauenkirche wird im Restaurant „Dresden 1900“ der Vatertag mit leckerem Vier-Gänge-Menü zelebriert. Falls ihr noch mehr Inspirationen für den 09. Mai braucht, stellen wir euch in einem unserer Beiträge fünf tolle Ausflugstipps zu Himmelfahrt in Dresden oder sieben Ideen und Ausflugsziele für den Männertag in Dresden vor!

Vier Freunde sitzen lachend auf einem Berg
Am 09. Mai ist nicht nur Himmelfahrt, sondern auch Männertag!

Karl-May-Festtage Radebeul

vom 10. Mai bis 12. Mai

Die 31. Karl-May-Festtage stehen dieses Jahr ganz unter dem Motto „Karl Mays Traum“! Dementsprechend verwandeln sich der Lößnitzgrund in Radebeul sowie das Karl May Museum in eine Welt des Wilden Westens, wie sie sich Karl May in seinen Geschichten erträumt hat. Das Festwochenende beginnt am Freitagabend mit der Freiberger Countrynacht in der Westernstadt Little Tombstone, am Samstag und Sonntag schließen sich zwischen Cowboys und edlen Damen weitere Country Bands an, die für die richtige Stimmung sorgen. Am Lößnitzbach können die kleinen Besucher:innen Gold waschen, Ponyreiten und am Lagerfeuer sitzen, um im Anschluss in den nahegelegenen Landesbühnen Sachsen das Theaterstück „Shatterhand“ anzuschauen. Beendet werden die Karl-May-Festtage mit dem Highlight des Wochenendes: der großen Sternreiterparade auf der Meißner Straße. Ein erlebnisreiches Event für Groß und Klein!

Veranstaltungsorte:
Lößnitzgrund
Karl May Museum
Landesbühnen Sachsen

Ticketpreise:
je nach Veranstaltung

Ein bunter Totempfahl
Karl Mays Träumereien werden zu den diesjährigen Karl-May-Festtagen in die Realität umgesetzt!

Muttertag

am 12. Mai

Und auch der Muttertag steht Mitte Mai an, an dem ihr eurer Mama einen tollen Tag bescheren könnt! Traditionell bietet sich da natürlich das jährliche Muttertagskonzert im Dresdner Zwinger an, aber auch eine Kaffeefahrt auf einem Dampfer der Sächsischen Dampfschifffahrt oder das Muttertags-Special in der Kulturkneipe Clara sind schöne Unternehmungen, um einfach mal „Danke“ zu sagen. Schon letztes Jahr haben wir euch tolle Veranstaltungen und Geschenkideen zum Muttertag vorgestellt, die ihr auch als Inspiration für dieses Jahr nutzen könnt!

Ein Tisch mit Rosen und einer Karte
Nicht vergessen: am 12. Mai ist Muttertag!

Dresdner Jazzmeile mit Dixieland-Festival

vom 17. Mai bis 19. Mai

Alle Liebhaber:innen der Jazzmusik sollten sich unbedingt das dritte Mai-Wochenende vormerken, denn da stehen die Dresdner Jazzmeile und das Internationale Dixieland-Festival an! Mit einem tollen Programm an Konzerten, Jazzrundfahrten, Partys und Tanz lockt das Festival nicht nur viele Dresdner:innen, sondern auch unzählige internationale Gäste an, um gemeinsam die Jazzmusik zu feiern! Als Highlight des Dixieland gilt dabei ganz klar das Hauptkonzert „Dixieland International“ am 18. Mai im Kulturpalast mit der daran anschließend Dresdner Jazzmeile auf der Prager Straße sowie die große Dixieland-Parade durch die Dresdner Innenstadt. Um die erwarteten 400.000 Gäste des Festivals mit guter Jazzmusik versorgen zu können, stehen zahlreiche Spielstätten auf dem Plan, darunter der Alte Schlachthof, Open-Air-Konzerte am Weißen Hirsch, die Comödie Dresden oder das Boulevardtheater. Das komplette Programm der Jazztage findet ihr hier.

Veranstaltungsorte:
verschiedene Spielstätten in ganz Dresden, darunter der Dresdner Zoo, das Rundkino, der Kulturpalast oder der Alte Schlachthof

Ticketpreise:
je nach Veranstaltung

Die große Parade des Dixieland mit Posaunen und Trompeten
Das Highlight aller Jazzfans: die Dresdner Jazzmeile! | Foto: Hendrik Meyer

Maijestic Skatecup

am 19. Mai

Die Skateboard Academy veranstaltet dieses Jahr wieder den Maijestic Skatecup, wohl der Skatecontest des Jahres, bei dem Profi- und Hobby-Skater:innen gegeneinander antreten! Schon am 18. Mai kann sich in Vorbereitung auf den Skatecup im Skatepark an der Lingnerallee jede:r eingrooven und üben. Am Pfingstsonntag steht dann der Tag des Contests an: Um 10 Uhr beginnt das „Open practice“, um 12 Uhr beginnen die Qualifikationen der Gruppen A und B. Je nach Bedarf findet anschließend um 15 Uhr das Semifinale statt, worauf um 17 Uhr dann das große Finale der Skater:innen folgt. Nach der feierlichen Siegerehrung um 18 Uhr könnt ihr im Anschluss noch an der After-Contest-Party teilnehmen und die Sieger:innen feiern! Musikalische Unterstützung von talentierten DJs steht den ganzen Tag ebenfalls auf dem Plan!

Veranstaltungsort:
Skatepark Lingnerallee, Dresden

Uhrzeit:
10:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt:
frei

Nahaufnahme eines Skaters mit Skateboard auf einer Rampe
Skatefreunde aufgepasst: der Maijestic Skatecup findet dieses Jahr wieder statt!

Bei den ganzen tollen Highlights ist der Mai sogut wie ausgeplant – hoffentlich seid ihr genauso gespannt auf die Events wie wir! Auf welchen Höhepunkt freut ihr euch im Mai am meisten? Schreibt es uns gern in die Kommentare!

Das könnte euch auch noch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.