Wochenmarkt Lingerallee 4

Wochenmärkte in Dresden

Obst, Gemüse, Fisch und Fleisch müssen nicht immer aus dem Supermarkt kommen, denn es gibt viele gesunde und abwechslungsreiche Alternativen! Auf Dresdens Wochenmärkten findest du frische Produkte aus regionalem Anbau! Dadurch unterstützt du nicht nur die Bauern aus deiner Region, sondern kannst dir auch sicher sein, dass dein Essen aus guter Herkunft stammt.  Wir zeigen dir welche Wochenmärkte in Dresden du unbedingt einmal besuchen solltest!

Schillerplatz

Einer der beliebtesten Wochenmärkte Dresdens befindet sich am Fuße des Blauen Wunders. Blasewitz ist besonders für seine großzügige Auswahl an Restaurants, Imbissen, Cafés und Bars bekannt. Der Schillerplatz- Wochenmarkt lädt dich mit seinen vielfältigen frischen Produkten auf einen gemütlichen Plausch am Elbufer ein. Dienstag, Donnerstag und Samstag kannst du den Markt besuchen und dich von dem reichhaltigen Angebot überzeugen. Mittels Bus und Bahn gelangst du innerhalb kürzester Zeit zum Schillerpatz.
Die passende Verbindung findest du hier!

Öffnungszeiten:
Dienstag, Donnerstag: 9 bis 17 Uhr
Sonnabend: 8 bis 12 Uhr

Am Schillerplatz ist einiges los.
Am Schillerplatz ist einiges los.

Münchner Platz

In zentraler Lage und Nähe zur TU Dresden, kann man einmal pro Woche den Wochenmarkt am Münchner Platz nach frischen und regionalen Produkten ausfindig machen. Ein beliebter Markt, inmitten eines Wohngebietes, den nicht nur Studenten und junge Menschen aufsuchen, Familien und ältere Menschen gehen hier ebenfalls gern einkaufen. Mit der Straßenbahn- Linie 3 gelangst du direkt zum Wochenmarkt.

Öffnungszeiten:
Mittwoch: 8 bis 13 Uhr

Sachsenmarkt Lingnerallee

In Nähe des bekannten Deutschen Hygiene-Museums befindest sich auf der Lingnerallee der größte Wochenmarkt Dresdens. Regionale Vielfalt steht hier im Mittelpunkt, vor allem Frischwaren und Produkte aus Sachsen werden hier verkauft. Mit dem Besuch des Sachsenmarktes gibst du regionalen Waren die Chance im gesamtdeutschen Markt mitzuhalten.  Der Genuss von frischen, saisonalen Produkten wird dich begeistern!

Öffnungszeiten:
Freitag: 8 bis 16.30 Uhr

Der Wochenmarkt auf der Lingneralleeit der größte in Dresden. Hier findest du alles!
Der Wochenmarkt auf der Lingnerallee ist der größte in Dresden. Hier findest du alles!

Weitere Wochenmärkte in Dresden:

  • Wochenmarkt auf dem Alaunplatz, Neustadt: Donnerstag 9- 17 Uhr, Sonnabend 9-13
  • Dresdner Bauernmarkt Königstraße, Innere Neustadt: Sonnabend: 9 bis 13 Uhr
  • Markt Hellerau: Freitag: 9 bis 16 Uhr
  • Kopernikusstraße, Trachau: Donnerstag 8 bis 17 Uhr,
  • Jacob-Winter-Platz, Prohlis: Montag, Mittwoch, Freitag: 9 bis 17 Uhr
  • Reißigerstraße, Johannstadt: Dienstag: 9 bis 16 Uhr
  • Stralsunder Straße, Klotzsche: Donnerstag 8 bis 16 Uhr

Dresden bietet viele kleinere und größere Wochenmärkte, welche sehr sehenswert sind. Wir sind sicher, dass dich die große Auswahl an frischen und regionalen Produkten überzeugen wird! Vielleicht wirst du bei deinem Besuch sogar auf einige Feinheiten stoßen, die du vorher noch nicht kanntest.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *