Oberpoyritz am Rande des Borsbergs

Oberpoyritz geht wie viele andere Dresdner Stadtteile als ehemaliges Fischerdorf hervor. Die Bewohner lebten hauptsächlich von der Fischerei, aber auch von Acker- und Weinbau sowie der Bienenzucht. Sein dörflicher Charakter…

Wohnhaus in Niederpoyritz

Die Dresdner Elbhänge bieten für viele eine attraktive Wohnlage! Niederpoyritz verzaubert mit seiner ruhigen, idyllischen Landschaft sowie einem hervorragenden Blick auf Dresden und Umgebung. Im benachbarten Stadtteil Wachwitz befindet sich der Dresdner Fernsehturm und…

Hirschgeweihe finden sich am Weißen Hirsch an zahlreichen Villen als Schmuckelement wieder

Wer gerne luxuriös wohnen möchte, der muss in Dresden nicht darauf verzichten. Weit genug entfernt vom wilden Stadtleben im Zentrum, und nah genug an Natur, Ruhe und Erholung. Da wo…

header2

Durch die Elbe wird Dresden in nahezu zwei gleich große Hälften geteilt. Südlich der Elbe finden wir die Altstadt, mit ihren bekannten Sehenswürdigkeiten und barocken Bauten, während sich nördlich der…

Gauernitz

Heute möchten wir dir das Örtchen Gauernitz vorstellen, welches besonders durch eine große Artenvielfalt in der Pflanzenwelt, wundervolle Wandermöglichkeiten und mit der kleinsten begehbaren und funktionstüchtigen Mühle von Deutschland, hervorsticht….

Seevorstadt

64 Stadtteile. 62% Grünflächen. 297.322 Wohnungen. Und alle unterschiedlich.  Es ist nicht einfach die passende Wohngegend zu finden. Gerade weil sich die Stadtteile über die Jahre sehr verändert haben. Wir…