Musikschulen Dresden

Musikschulen Dresden – Hier erlernst du dein Lieblingsinstrument

Wolltest du oder dein Kind schon immer mal ein Instrument erlernen oder gar eine musikalische Karriere starten? Du weißt aber nicht wo du passende Musiklehrer/innen für die verschiedensten Instrumente finden kannst?
Wir möchten dir heute 3 Musikschulen und Lernmöglichkeiten für Instrumente sowie Gesang vorstellen!

Die Musikschule Dresden

Musik macht in jedem Alter Spaß. Besonders die Musikschule Dresden, an der Tolkewitzer Straße, bietet gerade für Kinder ein sehr umfangreiches Angebot. An der Musikschule gibt es bereits für die Kleinsten von uns Kurse. So kann man sein Kind schon ab dem 4. Lebensmonat mit dem musikalischen Früherziehungsprogramm „Robbie“ und „KraKi“ an die Musik heranführen. Dieses richtet sich an Kinder bis zu 3 Jahren. Im Mittelpunkt steht hierbei die Entwicklung des Kindes, dass Erleben von Klängen und die Kommunikation über musikalische Aktivitäten. Dabei wird das musikalische Potential, welches in deinem Kind steckt, entfaltet.

Weiterhin gibt es ein Programm für Kinder ab 3 Jahre. In diesen Kursen wird den Kleinen die Notenschrift und entsprechende Punkte, welche für ein musikalisches Verständnis erforderlich sind, wie Tonhöhe, Tondauer, Rhythmus, Dynamik und mehr beigebracht.
Die Kurse bieten unterschiedliche Aktivitäten wie Singen, Bewegen zur Musik, Schreiben, Malen, Lesen, Improvisation, Instrumentalmusik und vieles mehr.

Es gibt auch direkte Instrumentalkurse. Diese sind breit gefächert und bieten für verschiedenste Instrumente und Interessen die passenden Programme. So kann dein Kind neben Klavier und Gitarre auch Keyboard, Blockflöte, Querflöte, Violine, Kontrabass, Klarinette sowie Gesang und einiges mehr erlernen.

Auch im Bereich Band gibt es hier Angebote. So ist der Kurs speziell auf Instrumente fokussiert, welche in der Regel in einer Band zum Einsatz kommen. Gerade eine eigene Band zu haben ist der Traum vieler Kinder. Dies gibt zudem die Möglichkeit direkt im Freundeskreis zu musizieren. Instrumente die für die Kurse im Bereich von Bands angeboten werden, sind: Drums/ Schlagzeug, Keyboard, E-Gitarre, E-Bass, Saxophon und natürlich Gesang.

Auch wenn das Hauptaugenmerk auf die Unterrichtung von Kindern liegt, kannst du dich hier auch für Studium, Auftritte, Prüfungen und ähnliches vorbereiten. So ist es möglich, dass du direkt von Lehrkräften geprüft wirst, dir Probleme aufgezeigt werden, damit deiner Karriere nichts mehr im Weg steht.

Für einen genauen Überblick zu den Kursen und für die Gebühren der unterschiedlichen Angebote besuchst du am besten ihre Homepage.

Natürlich kann auch Schlagzeug erlernt werden!
Natürlich kann auch Schlagzeug erlernt werden!

Die Tastenschule in Dresden

Die Tastenschule in Dresden wurde bereits 1994 von Dirk Ebersbach gegründet. Damals lernten noch um die 20 Schüler/innen in einem Hinterzimmer eines Computerfachgeschäftes. Heute gehört sie zu den größten Musikschulen in Dresden und stellt dir 16 bestens geschulte Lehrkräfte zur Seite. Die Tastenschule hat 5 verschiedene Außenstellen. Du kannst sie an der Erich-Ponto-Straße 19, an der Schlüterstraße 37, an der Quohrener Straße 12 und am Gönnsdorfer Weg 1 finden. Wie der Name bereits andeutet liegt der Fokus der Schule auf Instrumenten mit Tasten. Sprich, du kannst dich vorallem am Klavier und Keyboard unterrichten lassen. Weiterhin wird auch Gesang sowie Gitarre angeboten.
Das Angebot richtet sich an Kinder und Erwachsene gleichermaßen.
Dein Kind kannst du bereits ab dem 2. Lebensjahr hier unterrichten lassen, wobei es mehr um Spaß und Freude im Umgang mit Musik geht. Die Kurse werden bei Kindern in Gruppen bis zu 10 Personen abgehalten und richten sich besonders an die vorschulische, musikalische Erziehung. Später kann dein Kind an weiterführenden Instrumentalunterrichten teilnehmen.

Als Erwachsener kann man Einzelunterricht in Anspruch nehmen oder in Gruppen von bis zu 4 Personen. Mit ein wenig Geduld kann jeder ein Instrument erlernen und wenn du schon immer den Traum hattest, dann probiere es ruhig aus! Für Musik ist man nie zu alt und gerade Musik hält einen jung und belebt die Lebensgeister.

Wenn du Klavier oder Keyboard lernen möchtest, bist du hier genau richtig. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig, du lernst von der Notenschrift, dem Lesen der Noten bis hin zum Spielen am Klavier alles. Natürlich musst du auch keinen bestimmten Stil lernen der dir nicht zusagt. Du hast immer die Möglichkeit in deine Richtung zu gehen, egal ob Klassik, Pop oder Jazz.

Bei Gesang wirst du insbesondere in deiner Atemtechnik und Artikulation geschult, aber auch Noten- und Harmonielehre spielen eine große Rolle. Gerade Gesang ist die beste Möglichkeit um sich emotional auszudrücken. Wenn du also schon immer mal professionellen Gesangunterricht nehmen wolltest, hast du hier die entsprechenden Kurse!

Für weitere Informationen zu dem genauen Kursangebot und zu den Preisen schaust du am besten direkt auf ihre Homepage.

Du möchtest Klavier lernen? An der Tastenschule ist das kein Problem!
Du möchtest Klavier lernen? An der Tastenschule ist das kein Problem!

Die Musikschule am Wasaplatz

Mit der Musikschule am Wasaplatz haben wir heute noch eine weitere Möglichkeit für dich, die verschiedensten Instrumente zu erlernen. So kannst du neben Gesang, Gitarre, Klavier und Keyboard auch Saxophon, Flöte, Klarinette, Geige, Cello und Schlagzeug erlernen.
Bereits seit 1997 wird hier Instrumentalunterricht angeboten. Derzeit werden an die 500 Schüler/innen von 30 Lehrkräften unterrichtet. Somit ist dies die größte Musikschule, welche wir in Dresden gefunden haben.

Für Kinder wird Unterricht bereits ab 2 Jahren mit der „Spatzengruppe“ angeboten. Hier werden Kinder ohne Leistungsdruck spielerisch an die Musik herangeführt und Eltern angeleitet, wie sie mit ihrem Kind zuhause am besten selbst musizieren können. Danach kann dein Kind mit 4 Jahren die musikalische Früherziehung besuchen.

Wenn dein Kind sich selbst bisher noch für kein Instrument entscheiden konnte oder es einfach herausfinden möchte, welches am meisten Spaß macht, bietet die Musikschule am Wasaplatz auch ein Instrumentenkarussell an. Hier können verschiedene Instrumente ausprobiert werden.

Besonders talentierte und fleißige Kinder können auch an der Musikschule gefördert werden, wenn diese eine besondere Begabung aufweisen. Für eine komplette Übersicht, kannst du die Homepage der Musikschule besuchen.

Die Gitarre ist eines der beliebtesten Instrumente!
Die Gitarre ist eines der beliebtesten Instrumente!

Dies war nur eine kleine Auswahl. Wir haben noch weitaus mehr Musikschulen in Dresden, unter anderem gibt es noch die Musikschule Adagio, Plug’n Play, Modern Music School, die Music Academy Dresden, welche auch für Chöre Kurse anbietet, die Musikschule Otto, die Musikschule Goldenes Lamm und wirklich sehr viele mehr!

Spielst du ein Instrument? In einem unserer nächsten Beiträge stellen wir dir gerne auch die verschiedenen Musikgeschäfte in Dresden vor, bei welchen du dein neues Instrument erwerben kannst! Oder möchtest du Musik studieren? Dazu kommt garantiert auch bald noch etwas!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *