Ehrenamt in Dresden , Quelle: Pixabay

Ehrenamtliche Tätigkeiten in Dresden

Du würdest dich gern ehrenamtlich betätigen, suchst aber noch die richtige Adresse? In Dresden hast du viele Möglichkeiten Gutes zu tun. Wir zeigen dir welche Einsatzstellen in Dresden auf der Suche nach ehrenamtlichen Helfern sind.

Ehrenamt im Naturschutz und im Dresdner Stadtgrün

Dresden bietet als Kulturhauptstadt und seiner traumhaften Lage an der Elbe eine hohe Lebensqualität. Doch auch seine Grünflächen und Parks werden von den Bewohnern sehr geschätzt. Dresden ist eine grüne Stadt, welche viele nahe Erholungsmöglichkeiten bietet.

Ein Engagement im Dresdner Stadtgrün trägt zu einem sauberen und gepflegten Stadtbild bei. Man kann sowohl selbst aktiv werden, als auch den FONDS STADTGRÜN mit Geldspenden unterstützen.

Auch der Ehrenamtliche Naturschutzdienst bietet Dresdnern die Möglichkeit, sich im Schutz und Pflege ihrer Stadt einzusetzen und selbst aktiv zu werden. Die Helfer arbeiten eng mit der Naturschutzbehörde im Dresdner Umweltamt zusammen und werden professionell angeleitet. Der Dresdner Naturschutzdienst trifft einmal im Monat zum Austausch und zur Weiterbildung. Das Ehrenamt bietet eine gute Möglichkeit, Kontakte zu schließen und sich persönlich weiterzubilden.

Ehrenamt im Naturschutz in Dresden
Ehrenamt im Naturschutz in Dresden, Quelle: Pixabay

Bücherboten und Lesepaten

Du liebst Bücher und willst mit anderen deine Leidenschaft teilen oder andere zum Lesen begeistern?

Die Städtischen Bibliotheken Dresden bieten verschiedene Möglichkeiten sich im kulturellen Bereich zu engagieren.

Als Lesepate kannst du dich aktiv für die Sprach- und Leseförderung von Kindern einsetzen. Zusammen mit Kindergärten, Grundschulen und den Städtischen Bibliotheken Dresden kannst du Kindern die Lust am Lesen und der Freude an Büchern vermitteln. Für das Ehrenamt benötigt man drei bis vier Vormittage im Monat Zeit für Vorleseveranstaltungen in den Einrichtungen und der Bibliothek.

Als Bücherbote für den ehrenamtlichen Bücherhausdienst kann man sich für Menschen engagieren, die aufgrund ihrer persönlichen Einschränkungen (Alter, Behinderung, Krankheit), den Weg in die Städtischen Bibliotheken selbst nicht mehr bewältigen können.
Man kann bis zu vier immobile Leser betreuen, die einmal im Monat vom Bücherboten besucht werden.

Lesepaten und Bücherboten in Dresden
Lesepaten und Bücherboten in Dresden, Quelle: Pixabay

Deutsches Rotes Kreuz

Die DRK gehört zu den bekanntesten ehrenamtlichen Einsatzstellen und ist immer dort, wo Menschen Hilfe benötigen. Dies kann nach einem Verkehrsunfall, einer Naturkatastrophe oder bei einem alleinlebenden Senioren vorkommen.Ein Ehrenamt bei der DRK bietet tagtäglich verschiedene Situationen in denen Menschen deine Hilfe benötigen. Neben dem Beruf, Studium oder Schule engagieren sich bereits 650 ehrenamtliche Helfer bei der DRK!

  • Wenn auch du Menschen in Not helfen möchtest, kannst du dich auf folgender Website melden: DRK Dresden
Ehrenamt bei der DRK in Dresden
Ehrenamt bei der DRK in Dresden, Quelle: Pixabay

Freiwillige Feuerwehr Dresden

In Dresden findest du 22 Stadtteilfeuerwehren und ein  Blasorchester, welche ehrenamtliche Arbeit bieten. Bei der Feuerwehr ist Teamarbeit gefragt. Hier lernst du Teil einer Gemeinschaft zu sein, dich persönlich einzubringen und verantwortungsvolle Aufgaben zu übernehmen. Außerdem erwarten dich viele interessante und spannende Lehrgänge. Zur Aufnahme sind verschiedene Voraussetzungen notwendig, wie der Vollendung der 16. Lebensjahres, einer Mindestgröße von 1,65 m und einem Mindestgewicht von 55 kg. Außerdem solltest du eine gesundheitliche Tauglichkeit aufweisen und einsatzbereit sein.

Interessenten können sich in ihrer Wohngegend nach einer nahe gelegenen Feuerwehrstelle umsehen.

Ehrenamt Freiwillige Feuerwehr in Dresden
Ehrenamt Freiwillige Feuerwehr in Dresden, Quelle: Pixabay

Ehrenamt im Deutschen Hygiene-Museum

Das Deutsche Hygiene-Museum bietet vor allem für Senioren die Möglichkeit sich ehrenamtlich zu betätigen. Als modernes Wissenschaftsmuseum, bietet der Ort seinen Helfern hinter die Kulissen zu blicken und an interessanten Aufgaben mitzuwirken. Dazu gehören unter anderem die Mitarbeit an der Dauerausstellung und Sonderausstellungen. Ein Ehrenamt bietet große Chancen sich persönlich weiterzuentwickeln, seine Interessen zu vertiefen, Kontakte zu schließen und Verantwortung zu übernehmen.
Die Arbeit bietet flexible Einsatzzeiten, welche auch am Wochenende vorgesehen ist.

Das Deutsche Hygienemuseum erfreut sich großer Beliebtheit!
Ehrenamt im Deutschen Hygienemuseum Dresden

Weitere ehrenamtliche Einsatzstellen in Dresden:

Wie du siehst, bietet Dresden zahlreiche Einsatzstellen, in denen du dich ehrenamtlich betätigen kannst.
Du kennst ein wichtiges Ehrenamt, dass in unserem Beitrag fehlt? Dann schreib es uns in die Kommentare!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *