DSC03298

Der Ultimative Herbsttag in Dresden!

Dresden im Herbst ist ein echtes Erlebnis! Wir verraten dir was deinen Herbsttag in Dresden unvergesslich macht. Hier kommen nicht nur Naturfreunde auf ihre Kosten!

Bunte Herbstpracht in Dresdens Grünflächen

Dresdens Grünflächen werden einmal im Jahr richtig bunt und dann lohnt sich ein Spaziergang durch die stimmungsvollen Parks und Wälder. Im Großen Garten können Kinder Kastanien sammeln und emsige Eichhörnchen beobachten. So richtig Freude kommt den Kleinen bei einer Fahrt mit der Dresdner Parkeisenbahn auf!

Besonders gut lässt sich die bunte Herbstpracht auch in der Dresdner Heide erkennen, welche zum Wandern und Pilzesammeln einlädt. Ob Groß oder Klein – Dresden bietet hervorragende Möglichkeiten um einen erlebnisreichen Herbsttag in der Natur zu verbringen.

Stausee

Herbstferien im Dresdner Zoo

Der Dresdner Zoo bietet während der Herbstferien ein spannendes Programm!
Vom 30.09. bis 15.10.2017 findet täglich um 11:00 Uhr ein Tierpflegertreffpunkt im Dresdener Zoo statt. Dabei kann man jeden Tag spannende Details und Geschichten über die Stars des Zoos erfahren und die Tiere während der bunten Jahreszeit beobachten.

Rummel in Dresden – Mit großer Halloweenparty!

Wer gern etwas mehr Action mag, sollte den Dresdner Rummel besuchen! Vom 07.10. bis 31.10.2017 bietet das Herbstfest alles was das Herz begehrt.
Der Rummel bietet im Oktober auch eine Halloweenparty! Welche gruseligen Überraschungen werden dich wohl erwarten? – Schau am besten mal selbst vorbei!
Der Rummel findet auf dem Volksfestgelände der Pieschener Allee statt.

P.S. Am Mittwoch ist Familientag

Ein Highlight für Film- und Technikfans:
Das DEFA- Filmstudio in den Technischen Sammlungen

Zurzeit findet in den Technischen Sammlungen die Sonderausstellung „Kurze Geschichte des langen Kinderanimationsfilms“ statt.
Vom 1. Oktober bis 25. März 2018 kannst du dich über die Geschichte des Kinderanimationsfilms informieren. Das Museum bietet viele spannende Stationen zum Mitmachen und Ausprobieren.

Weinverkostung bei den Elbschlössern und Kreatives Arbeiten

Warst du schon einmal bei den 3 Elbschlössern? Wenn nicht wird es höchste Zeit. Das ganze Jahr über werden Führungen angeboten. Da sich die Elbschlösser an den Weinhängen befinden wird auch gern mal eine Kostprobe original Sächsischen Weins mit angeboten.
Die Elbschlösser sind im Herbst ein wahres Erlebnis, wenn sich der umliegende Park in und die Schlösser in eine malerische Landschaft verwandeln.

Am Schloss Albrechtsberg befindet sich außerdem die Jugendkunstschule, die mit ihrer Keramikwerkstatt interessante Freizeitangebote bietet.

Neugierig? Dann Schau mal hier vorbei:

lingerschloss

Weitere Herbstliche Highlights in der Umgebung:

Schloss- und Park Pillnitz

Das Schloss- und Park Pillnitz ist das ganze Jahr über eine spannendes Ausflugsziel. Auch im Herbst lohnt sich ein Besuch der idyllischen Parkanlagen.

Aktuell finden folgende Sonderausstellungen statt:

  • »Skandal bei Hofe – Die Flucht der Luise von Toscana, Kronprinzessin von Sachsen«
  • »Textildesign – Vom Experiment zur Serie«
  • »Amor Búcaro – schwarze Keramiken von Linde Burkhardt«

Fisch- und Waldfest Moritzburg

Vom 28.10.2017 bis 29.10.2017 findet das Fisch- und Waldfest Moritzburg statt. Mit dabei ist der Moritzburger Fischzug, eine Historische Fechtshow und ein Barockfeuerwerk vor dem Schloss Moritzburg!

Wie du siehst bietet Dresden im Herbst zahlreiche spannende und sehenswerte Ausflugsziele! Welches sind deine Highlights? Wir hoffen wir konnten dir ein paar Anregungen für ein paar spannende Herbsttage mit auf den Weg geben.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *