Rooftopbar_Dresden_Felix

Auf den Dächern der Stadt – Rooftop Bars in Dresden

Weit über den Dächern der Stadt. Da, wo die Sonne ihre letzten Strahlen am Abend verteilt. Genau da ist doch das Leben am entspanntesten. Und dazu noch ein leckerer Cocktail oder ein erfrischender Eistee in der Hand.. Wir stellen euch heute unsere Top 5 Rooftop Bars aus Dresden vor. 

Felix

Das Felix ist mittlerweile vielen Dresdnern schon ein Begriff. Im lebendigen Haus, direkt am Postplatz, mit Blick auf den Dresdner Zwinger hat es einen Sitz in Mitten des Stadtzentrums. Während sich im lebendigen Haus tolle Kunstausstellungen des Lichtkünstlers sha, Restaurants, Geschäfte, Büroflächen sowie Suiten und tolle Wohungen befinden, ist auf dem Dach des lebendigen Hauses eine der besten Roof-Top-Bars der Stadt versteckt.
Ein Blick über die Dresdner Stadtkulisse bei Sonnenuntergang lässt den Körper herunterfahren. Entspannung pur! Und das beste ist: Jeden Mittwoch steigt hier ab 20 Uhr eine grandiose Roof-Top-Party. Wart ihr schon einmal da? Wie gefällt euch das schicke Ambiente der Bar?

Rooftopbar_Dresden_Felix
Das Felix direkt am Dresdner Zwinger.

Twist Sky-Bar

Die Twist Skybar befindet sich ebenfalls dirket im Dresdner Stadtzentrum und ist sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Im Haus selbst befindet sich das 4-Sterne Hotel INNSIDE Dresden. Die Location ist dem entsprechend sehr schick und elegant.
Über einen Aufzug kann man die Skybar „Twist – Design Cocktails & Lounge“ in der 6. Etage erreichen. Oben angekommen hat man einen wunderbaren Blick auf die Kuppel der Dresdner Frauenkirche. Jedoch sitzt man nicht, wie im Felix, direkt auf dem Dach, sondern „nur“ hinter einer riesigen Glasscheibe. Cocktailvarianten gibt es hier viele, welche auch geschmacklich echt toll und teilweise sehr ausgefallen sind. Jedoch sind die Preise an die doch sehr schicke Location angepasst, weshalb man sich einen Ausflug zur Twist-Skybar sicher nicht jeden Tag leisten kann. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall, schon alleine wegen der tollen Atmosphäre der Bar, aber Leute die nicht wegen eines Businessmeetings hier sind, finden sicherlich eine andere Rooftop-Bar entspannter.

Rooftopbar_Dresden_Twist_Skybar
Das schicke Hotel mit Skybar.

Gin House Dresden

Auch das Gin House Dresden ist eine bekannte Adresse um im schicken Ambiente das ein oder andere Getränk zu sich zu nehmen. Das Gin House an sich ist eine Smokers Lounge, welche Gin in allen möglichen Varianten anbietet. Verkosten steht hier an oberster Stelle und natürlich gibt es hier nur das Beste vom Besten. Aber darum geht es uns heute nicht. Zum Gin House gehören auch das Hotel Suitess und das Restaurant Moritz, welches bei uns in den Fokus rückt, denn dieses ist ein Rooftop-Restaurant. „Der Lärm der Straßen und das Getümmel der Touristenströme“ soll hinter sich gelassen werden, denn das Restaurant befindet sich auf einer wunderschön bepflanzten Dachterrasse in der 5.Etage des Hauses. Allein durch die Höhe seid ihr dem Himmel ein Stück näher, aber die kulinarischen Spezialitäten toppen das ganze noch einmal.  Feine Speisen und Gerichte stehen auf der Karte und können unter freiem Himmel im Zentrum Dresdens, über den Dächern der Stadt verzehrt werden. Eine super Location sowie Atmosphäre bietet das Restaurant Moritz. Die Preise sind auch hier wieder etwas hochgehalten, aber wie die Location, so der Preis.

Rooftopbar_Dresden_GinHouse
Das Gin House befindet sich direkt am Neumarkt neben der Frauenkirche.

Turmcafé der Technischen Sammlungen

Nicht direkt eine Bar, aber dennoch weit über den Dächern der Stadt befindet sich das Turmcafé der Technischen Sammlungen Dresden. Das Café befindet sich in 42 Metern Höhe in der 6.Etage des Ernemannturms. Schon in dem Café hat man eine tolle Aussicht über Dresden und Umgebung, doch das Highlight ist definitiv der Balkon des Cafés, denn dieser bietet freie Sicht über das gesamte Umland. Am schönsten ist es jedoch, wenn die Sonne gerade untergeht und sich der Himmel die schönsten Farben zeigt.
Das Turmcafé misst eine Fläche von ca. 200 m² und lässt sich auch für private Veranstaltungen mieten. Eine Bar ist vorhanden, welche selbstverständlich mit benutzt werden darf. So wird aus einem kleinen Café ganz schnell eine schicke Location für die eigene Abendveranstaltungen, welche eure Gäste definitiv begeistern wird. Fragt auf der Seite des Turmcafés einfach an und ihr erfahrt alles weitere für euren Cocktail-Abend über den Dächern der Stadt.

Die Technischen Sammlungen mit dem Turmcafé am Pohlandplatz in Striesen.
Die Technischen Sammlungen mit dem Turmcafé am Pohlandplatz in Striesen.

Centrum Beach

Unsere letzt Roof-Top Bar ist die der Centrum Galerie. Auf dessen Dach befindet sich, neben einem Kindergarten (schon gewusst? Mehr dazu könnt ihr hier lesen), nämlich eine Beach-Bar.  Da auch die Centrum Galerie sehr Zentral in der Stadt liegt, habt ihr von dieser Location aus natürlich auch eine super Sicht über die Stadt.
Hier gibt es aber noch viel mehr als eine exotische Bar mit vielen leckeren Cocktails. Von Mai bis August kommt ihr auf 1500 m² Sandfläche richtig ins Sommer Feeling. Liegestühle, Palmen und Sand unter den Füßen sorgt für eine richtige Urlaubsatmosphäre – und das in Mitten des Stadtzentrums von Dresden. Ein weiteres Highlight des Centrum Beaches ist das Angebot an sportlichen Aktivitäten, denn neben den Relax-Möglichkeiten gibt es ein großes Beachvolleyballfeld , Street-Soccer-Felder einen Kids Playground und weitere coole Aktionen zum ausprobieren. W-Lan wird kostenlos zur Verfügung gestellt und jetzt zur WM wird ein gemeinsames Public-Viewing in der Media Markt WM-Lounge veranstaltet. Hier ist also immer richtig was los und für jeden etwas dabei. Ob chillen, aktiv sein oder mit Freunden Fußball gucken – vorbei kommen lohnt sich!

Wir hoffen unser Artikel zu den Bars und Restaurants auf den Dächern der Stadt hat euch gefallen und ihr werdet diesen mal einen kleinen Besuch abstatten. Kennt ihr noch weitere solcher Adressen? Oder sitzt ihr am liebsten auf eurer eigenen Dachterrasse oder Balkon und lasst euch das kühle Bier schmecken?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *