Mittagsangebot_Kochbox

5 Günstige Alternativen zum Mittagessen

Ihr seid jeden Tag im Stress auf Arbeit und habt keine Zeit ausgiebig Essen zu gehen oder euch euer eigenes Essen mitzubringen? Vielen Deutschen geht es so, denn oft steht die Karriere, das eigene Geschäft oder der Kunde vor den eigenen Bedürfnissen.

Wir haben für euch 5 Möglichkeiten zum Mittagessen herausgesucht, wo ihr schnell und günstig euer Essen bekommt und nebenbei auch noch satt werdet.

Kochbox

In der Dresdner Neustadt, am liebevoll genannten „Assi-Eck“ auf der Görlitzer Straße, befindet sich die Kochbox. Hier gibt es super Burger zum kleinen Preis.

Die Kochbox öffnet täglich um 11:30 Uhr die Türen zu ihrem kleinen Lokal. Je nachdem wie viel Zeit ihr mitbringt könnt ihr direkt vor Ort essen oder euch euer Mittag einpacken lassen und mitnehmen. Hier gibt es verschiedene Burgervariationen oder auch Beilagen wie Kartoffelecken mit Kräuterdip und ähnliches.
Für den kleinen Mittagssnack zwischendurch ist das absolut ausreichend, bezahlbar und super lecker.

Mittagsangebot_Kochbox
Die Kochbox ist sehr beliebt. Besonders Abends ist sie gut besucht.

Görlitzer Str. 4, 01099 Dresden

Montag-Donnerstag, Sonntag: 11:30-01:39
Freitag-Samstag: 11:30-03:30 

Jung&Lecker

2013 eröffnete der Besitzer Steffan Jung das wohl schmalste Lokal der Stadt und zählt seit jeher jeden Tag neue, hungrige Besucher.

Das Jung&Lecker ist eine kleine Kantine, welche täglich frisch zubereitete Mittagsgerichte zum kleinen Preis anbietet. Das kleine „Restaurant“ befindet sich auf der Königsbrücker Str. in der Dresdner Neustadt.

Auf der Internetseite des jungundlecker könnt ihr den wöchentlichen Speiseplan einsehen und euch schon einmal überlegen worauf ihr heute Appetit habt.

Täglich werden 2 bis 3 verschiedene Gerichte angeboten, zusätzlich noch zwei Tagessuppen. Natürlich ist auch immer ein vegetarisches Angebot dabei.
Montags ist im jung&lecker immer Stampfkartoffeltag, was so viel bedeutet wie: Es gibt Stampfkartoffeln mit den unterschiedlichsten Beilagen.

Ab 11 Uhr könnt ihr von Montag bis Freitag günstig zwischen 3€ und 7€ lecker Speisen zu euch nehmen.

Klein aber fein!
Klein aber fein!

Königsbrücker Str. 48, 01099 Dresden

Montag-Freitag: 11:00-15:00

Cityherberge Dresden

Die Cityherberge an der Lingnerallee im Dresdner Stadtzentrum bietet ebenfalls täglich einen Mittagstisch für Jedermann an. Jeden Tag gibt es drei oder sogar viere selbst zubereitete Gerichte zur Auswahl und alle im Preis von ca. 5€. Zentrumsnah, preiswert und ausreichend. Durch die tägliche Variation der Speisen kommt hier garantiert nicht zweimal hintereinander das gleiche auf den Tisch. Auf der Internetseite der Cityherberge Dresden könnt ihr den Speiseplan des Mittagstisches einsehen.

Jugendherberge mit super Mittagsangebot.
Jugendherberge mit super Mittagsangebot.

Lingnerallee 3, 01069 Dresden

Montag-Freitag 11:00-13.30

Mittagsrestaurant in der Dreikönigskirche

Die Dreikönigskirche in der Neustadt bietet ebenfalls ein öffentliches Mittagrestaurant an. Jeden Tag gibt es hier zwei verschiedene Gerichte zur Auswahl und zusätzlich einen Salat oder ein Dessert. Der Preis ist immer der selbe-5,50€ für jedes Gericht+Nachspeise.
Eines der beiden Angebote ist vegetarisch.

Auf der GastronomieSeite der Dreikönigskirche besteht die Möglichkeit den Speiseplan der aktuellen Woche herunterzuladen.

Hauptstraße 23, 01097 Dresden

Montag-Freitag 11:00-13:30

Mama Africa

Für etwas kulinarische Abwechslung und exotischen Flair empfiehlt sich das Mama Africa. Das sich in der Neustadt befindende Lokal bietet jeden Tag typisch afrikanische, aber auch Rezepte aus Omas Kochbuch zu guten Preisen an. Viele Sitzplätze im Lokal oder auf der gemütlichen Terrasse machen die Mittagspause perfekt. Zusätzlich gibt es hier zu jedem Essen eine hausgemachte Limonade. Probiert es doch mal aus!

Wallgäßchen 2, 01097 Dresden 

Dienstag-Sonntag: 11:30-14:00

Diese 5 Mittagangebote lohnen sich wirklich. Für wenig Geld bekommt ihr an diesen Adressen einen kleinen Snack für zwischendurch oder eine ganze Mahlzeit zum schlemmen. Natürlich kann man auch in die Dönerbude nebenan gehen, aber etwas Abwechslung und frisch gekocht schmeckt doch immer noch am besten!

Auf der Seite des Middagstisches könnt ihr nach den Dresdner Stadtteilen nach einem geeignetem Mittagangebot suchen. Hier sind alle aufgelistet. 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *